Nikki Reed


Nikki Reed

Nikki Reed Foto by PR Photos

Bekannt wurde Nicole Houston Reed, besser bekannt als Nikki Reed, durch ihre Rolle im Drama „Dreizehn“ zu dem sie auch das Drehbuch schrieb und als Rosalie Hale in der Verfilmung der Twilight-Serie.

Am 17. Mai 1988 wurde Reed in West Los Angeles als Tochter einer Kosmetikerin und eines Bühnenbildners geboren. Als sie zwei Jahre alt war, ließen sich ihre Eltern scheiden. Nikki zog zu ihrer Mutter, ihr Bruder ging zum Vater. Sie selbst beschreibt ihre Jugend als kompliziert. Ursprünglich hatte Nikki Reed nicht vor Schauspielerin zu werden, allerdings überredeten die Produzenten aus „Dreizehn“ sie dazu, selbst in dem Film mitzuspielen. Für ihre Leistungen im Film erhielt sie wichtige Auszeichnungen und Nominierungen. So wurde sie zum Beispiel mit dem „Independent Spirit Award“ und dem „Young Hollywood Award“ ausgezeichnet.

Nachdem Reed die High School verlassen hatte, entschied sie sich doch für eine Karriere als Schauspielerin. So war sie in „O.C. California“ zu sehen und feierte 2008 mit dem Film „Twilight- Bis(s) zum Morgengrauen“ ihren endgültigen Durchbruch. In dem Film spielt sie die Vampirin Rosalie Hale, die auch in allen weiteren Twilight-Filmen zu sehen sein wird.

Aktuelle Nikki Reed News hier!

Dieser Star könnte dich auch interessieren:






Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Glam Publisher Network