Lena Meyer-Landrut

Lena Meyer-Landrut

Lena Meyer-Landrut - Foto by Flickr.com User bemu1

Sie ist mittlerweile Deutschlandweit bekannt und jeder kann ihren Song „Satellite“ in- und auswendig mitsingen. Die Rede ist von Lena Meyer-Landrut. Sie ging aus der Casting-Show „Unser Star für Oslo“ als Siegerin hervor und durfte für Deutschland beim Eurovision Song Contest 2010 antreten. Nach 1982 gelang ihr das, womit schon lange keiner mehr gerechnet hatte: Sie gewann mit 246 Punkten den ESC. Von 9 Ländern bekam Lena 12 Punkte und Stefan Raab für seine Wette, die er zuvor abgeschlossen hatte, 10.000 Euro.

Die 19-Jährige erhielt, nachdem sie aus der Casting-Show als Gewinnerin hervor ging, umgehend einen Plattenvertag bei Universal Music. Mit ihrem Song „Satellite“ stieg Lena sofort auf Platz 1 der deutschen Single-Charts ein.

Der Song „Love me“, der ebenfalls auf ihrem Album „My Cassette Player“ zu finden ist, wurde von Lena selbst geschrieben und von Stefan Raab eigens für sie komponiert. Bevor die Abiturientin sich bei „Unser Star für Oslo“ bewarb, spielte sie in „K11- Kommissare im Einsatz“, „Helfen Sie mir!“ und „Richter Alexander Hold“ als Komparsin mit.

Aktuelle Lena Meyer-Landrut News hier!

Lady Gaga

Lady Gaga

Lady Gaga Foto by PR Photos

Die Welt kennt sie unter dem Namen Lady Gaga. Ihr bürgerlicher Name ist aber Stefanie Joanne Angelina Germanotta. Bekannt durch ihre schrillen Outfits und extravaganten Bühnenshows hat sie es geschafft, sich einen Namen in der Musikwelt zu verschaffen. Zunächst komponierte und schrieb sie Songtexte für Bands wie die Pussycat Dolls. Dadurch weckte sie die Aufmerksamkeit von Akon, der ihr stimmliches Talent entdeckte und sie bei seinem Label unter Vertrag nahm.

Ihr erstes Album „The Fame“ veröffentliche Lady Gaga schließlich im Jahr 2008, welches sofort in Kanada, Österreich, Deutschland sowie Irland Platz eins erreichte. Es gab durchweg positives Feedback. Die Neuauflage des Albums „The Fame Monster“ erschien als Debütalbum. Außerdem begann sie 2009 ihre zweite „The Monster Ball“-Tournee.
Die Sängerin wuchs im Bundesstaat New York auf und begann bereits im frühen Kindesalter mit dem Klavierspielen.

Im September 2009 wurden in New York die MTV Music Awards verliehen, bei denen Lady Gaga in neun von vierzehn Kategorien nominiert war. Letzten Endes bekam sie drei Preise für den Besten Newcomer für „Pokerface“ sowie die Besten Specialeffects und die Beste Kunstregie für Paparazzi.

Aktuelle Lady Gaga News hier!

Jennifer Aniston

Jennifer Aniston

Jennifer Aniston Foto by PR Photos

Jennifer Aniston wurde am 11.02.1969 in Sherman Oaks, Kalifornien geboren und ist mittlerweile eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen in Hollywood. Sie ist aus Hollywood kaum noch weg zu denken. Dabei fing auch sie ganz klein an und es hätte auch alles ganz anders kommen können.

Durch ihre Rolle der Rachel Green in der US-Erfolgsserie „Friends“ fiel sie auf und blieb den Menschen im Gedächtnis. Darunter auch Brad Pitt. Sie beeindruckte ihn so sehr, dass er einen seiner Agenten vorschob und Jennifer Aniston um ein Date gebeten hat. So kam es, dass für sie der Traum aller Frauen wahr wurde. Sie war erst die Freundin und später die Frau des ultimativen Womanizers Brad Pitt. Jedoch hielt diese Ehe lediglich 5 Jahre. Seitdem ist Brad Pitt mit Angelina Jolie liiert und hat mittlerweile eine Großfamilie gegründet.
Durch Filme wie „Trennung mit Hindernissen“ wurde ihre Karriere weiter angespornt. Im Moment ist sie erfolgreich wie nie. Allerdings will es in der Liebe leider nicht so ganz klappen…

Hier die neuesten Nachrichten zu Jennifer Aniston!

Gerard Butler

Gerard Butler

Gerard Butler Foto by PR Photos

Als jüngstes von drei Kindern wuchs Gerard Butler mit seinem Bruder Brian und seiner Schwester Lynn in Paisley in Schottland auf. Gerard James Butler wurde am 13. November 1968 in Glasgow geboren und studierte dort später an der Universität Jura. Dort war er sehr engagiert, so dass er zum Präsidenten der Vereinigung für Jurastudenten gewählt wurde. Kurz vor Beendigung des Studiums wurde er aus einer angesehenen Glasgower Anwaltskanzlei gefeuert, da er zu oft gefehlt hatte.

Seine Filmkarriere begann Butler mit kleineren Rollen im James-Bond-Film „Der Morgen stirbt nie“. Desweiteren stand er neben Til Schweiger und Angelina Jolie in „Lara Croft: Tomb Raider- Die Wiege des Lebens“ vor der Kamera. Ende 2004 spielte er in „Das Phantom der Oper“. An der Seite von Hillary Swank stand er im Oktober 2006 in „P.S. Ich liebe Dich“ vor der Kamera. Der Film wurde in New York und Irland gedreht. Auf den deutschen Kinoleinwänden war die Romanverfilmung Anfang 20008 zu sehen.

Die Hauptrolle neben Jennifer Aniston spielte Gerard Butler in „Der Kautions-Cop“, welcher 2010 in die Kinos kam. 2007 wurde Butler mit dem MTV Movie Award für den Besten Kampf in „300“ ausgezeichnet. Für die Rolle in diesem Film erhielt er ebenfalls einen Award für den besten Stunt und den besttrainierten Mann.

Brad Pitt

Brad Pitt und Angelina Jolie

Brad Pitt und Angelina Jolie Foto by PR Photos

Brad Pitt wurde am 18.12.1963 in Shawnee geboren. Er sammelte seine ersten Erfahrungen im Rampenlicht in einem Kinderkirchenchor und das, obwohl kein Mitglied seiner Familie gläubig war.

Er begann ein Studium für Journalismus und Werbung, welches er jedoch 1985 zwei Wochen vor seinem Abschluss abbrach, um nach Los Angeles zu ziehen und sich dort voll und ganz seiner Schauspielkarriere widmen zu können. Das gelang ihm auch obwohl er sich am Anfang mit kleinen Jobs über Wasser halten musste.
Nach seinen ersten zwei Nebenrollen in bekannten Serien wie zum Beispiel „Dallas“, entwickelte er sich zu einem wahren Teenieidol. Um diesem Image den Rücken zu kehren, spielte er die Rollen gewissenloser Serienmörder und ähnlichem.

Brad Pitt ist mit der Schauspielerin Angelina Jolie zusammen. Mittlerweile haben sie schon mehrere eigene Kinder. Brad Pitt gab schon einmal bekannt seine Karriere zu beenden, um sich voll und ganz der Familie widmen zu können. Gott sei Dank geschah dies allerdings bisher nicht.

Die aktuellsten Brad Pitt News hier!

Glam Publisher Network